Leonard Schärf (Schauspieler)


Leonard Schärf wurde 1991 in Lahnstein geboren. Seine Schauspielausbildung absolvierte er an der Schauspielschule Mainz. Davor spielte er bereits 2016 bei den Bad Hersfelder Festspielen in Krabat.

Während und nach der Ausbildung war er an den Mainzer Kammerspielen unter anderem zu sehen in "Diese Lücke, ach diese entsetzliche Lücke" und "Bis Weihnachten nur Fladenbrot".

Seit der Spielzeit 2018/2019 ist er Ensemblemitglied der BüchnerBühne Riedstadt. Hier ist er u.a. Hagen in "Die Niegelungen" und Wolf in "Der Park“.

Ab Mai wird er bei uns im „Menschenfeind“ und im Herbst in „Richard III.“ zu sehen sein.

Neben seiner Arbeit als Schauspieler ist er Informatiker, Tänzer und Musiker.

leonardschärf
gadatsch1
gadatsch3
clubderdichter logo%202
PianoBarLogo18
CLUBDERDENKER LOGO
GEISTDERFREIHEIT Webbanner